Schon klar: Auf den hat keiner Bock. Aber er ist mit dabei, wenn’s hier online zur Hefterscheinung am 23. Juni richtig rundgeht. Kleiner Vorgeschmack? Bitteschön:

Adolf-Gedicht_1

 

Musiker, Schriftsteller, Galerist und History-Senderchef Andreas Weinek ist zu dieser Zeichnung folgendes Gedicht in den Sinn gekommen:

Die Eva schenkt mir einen Hund.
Ich freu mich nicht, ganz ehrlich.
Denn Schäferköter mag ich nicht.
Ein Pudel, der wär herrlich!